• Deutsch
  • English
Logo ILT Solutions
Sport

Wissensmanagement - Wissen als die wertvollste Ressource in Ihrem Unternehmen

 

In der heutigen, sich schnell wandelnden Zeit, ist das Wissen in den Köpfen der Mitarbeiter in einem Unternehmen eine wertvolle Ressource. Dabei gilt es, dieses Wissen mit geeigneten Methoden, Tools und Software-Lösungen zu identifizieren, zu bewahren, zu nutzen und zu teilen. Der richtige Umgang jedes Einzelnen mit seinem und dem Wissen anderer ist von großer Bedeutung und führt langfristig zu einem Wettbewerbsvorteil des gesamten Unternehmens.

Strategisches Wissensmanagement

Ein strategisches Wissensmanagement und der gekonnte Umgang mit dem Wissen der Mitarbeiter tragen zum Erfolg eines Unternehmens bei. Eine offene Unternehmenskultur und die Wertschätzung des Wissens einzelner Mitarbeiter unterstützen die Produktivität eines Unternehmens und das Wohlbefinden der Belegschaft.

Das Ziel ist dabei die Einführung und Etablierung eines Wissensmanagements-Systems, das den Umgang mit der Ressource Wissen effektiver und effizienter gestaltet, um vom Wissen maßgeblich und langfristig zu profitieren.

Tools für Wissensmanagement

Die sechs Phasen der Wissensmanagement-Einführung in kleinen- und mittleren Unternehmen (KMU) - Empfehlung des Bundesministeriums für Wirtschaft und Technologie.

Wie bei jeder Veränderung in einem Unternehmen sind die Schaffung von Akzeptanz und die Begleitung der Mitarbeiter durch den Veränderungsprozess sehr wichtig. Ein gutes Changemanagement ist notwendig um den Erfolg der Einführung des Wissensmanagements in das Unternehmen zu gewährleisten.

Vorteile des strategischen Wissensmanagements

Strategisches Wissensmanagement bietet sowohl für die Mitarbeiter als auch das gesamte Unternehmen einige Vorteile:

  • Steigerung der Innovationsfähigkeit und der allgemeinen Flexibilität
  • Das Wissen wird besser dokumentiert und verfügbar gemacht
  • Das Mitarbeiterwissen wird zu Unternehmenswissen
  • Die Einarbeitungszeit von neuen Mitarbeitern wird verkürzt
  • Vermeidung von unnötigem Ressourcenaufwand
  • Die Mitarbeitermotivation wird erhöht, da Schwierigkeiten schneller gelöst und Wissensdefizite schneller eliminiert werden (Performance Support)
  • Das Unternehmenswissen wird kontinuierlich weiterentwickelt und auf dem neusten Stand gehalten
  • Brachliegendes Wissen im Unternehmen wird genutzt
  • Die Unternehmensproduktivität wird gesteigert
  • Der Supportprozess wird verbessert, da schneller auf Lösungen zugegriffen werden kann

Methoden, Tools und Softwarelösungen

Neue Informations- und Kommunikationstools dienen als Treiber um Informationen, Daten und Wissen zu managen und für alle nutzbar zu machen. Laut einer Umfrage eines Beratungshauses bewerten rund ein Drittel der Unternehmen ihr Wissensmanagement als schlecht. Dies führt dazu, dass die Organisation und ihre Mitglieder am Austausch von Wissen und der Möglichkeit vom Wissen Anderer zu profitieren gehindert werden. Um Mitarbeitern die Chance zu geben von- und miteinander zu lernen, müssen Unternehmen eine passende Infrastruktur und Tools bereitstellen, die es möglich machen in den Wissensaustausch zu gehen.

Geeignete Software sollte daher:

  • Wissen dokumentieren
  • Wissen aufbewahren
  • Wissen jederzeit abrufbar machen
  • Wissen präsentieren und visualisieren
  • Den Austausch von Wissen fördern

Social Learning im Enterprise 2.0

In einer vernetzen und dynamischen Welt treffen auch die Themenbereiche Arbeiten und Lernen wieder aufeinander. Insbesondere das kollaborative Lernen, auch „Social Learning“, gewinnt in Unternehmen zunehmend an Bedeutung. Bisher werden die Möglichkeiten des kollaborativen Lernens und der gemeinsamen Erstellung von Lehr-/Lerninhalten noch nicht umfassend wahrgenommen und User-generated Content ist häufig nur in Form von Wikis zu finden.

Wissensmanagement Beratung

Mit dem Blick auf die lernende Organisation steht bei der ILT Solutions GmbH insbesondere die Verknüpfung von Wissensmanagement und E-Learning im Fokus. Die Etablierung von Tools und Methoden die das soziale Lernen im Unternehmen fördern und die Verzahnung von Arbeits- und Lernprozessen möglich machen, ist der Kern der Beratung zum Thema Wissensmanagement bei der ILT Solutions.

Falls Sie Interesse an einer unverbindlichen Beratung zu diesem Thema haben oder Unterstützung bei der digitalen Transformation in Ihrem Unternehmen benötigen, kontaktieren Sie uns!

Tel: 0221 560 610

Wie gefällt Ihnen diese Seite?

3.4/5 Punkten (277 Stimmen)

Kontaktieren Sie uns!

Dr. Sandra Boggel

Director Sales & Consulting

Blog

Beratung zu Trainingskonzepten und Personalentwicklung - die optimale Weiterbildungsstrategie für Ihr Unternehmen.

ILT Solutions

ILT Solutions ist ein Beratungs- und Bildungshaus für Ihre Projekte in der Digitalisierung des Wissenstransfers und der Bildung. Unsere Leistungen reichen von ausgereiften Blended Learning Strategien mit motivierenden Lerninhalten, erfolgreicher Einführung und nachhaltigem, dokumentiertem Wissenstransfer bis hin zum Performance Support.

Blended Learning

Die Blended Learning Konzepte der ILT Solutions nutzen einen Methodenmix, der individuell an Ihr Unternehmen und die dort arbeitenden Menschen angepasst wird, um eine hohe Lernmotivation zu erzeugen und das Wissen nachhaltig zu vermitteln. Dabei begleiten wir Ihr Unternehmen von der ersten Idee bis zur Evaluation der Trainingsmaßnahme.

Zertifizierung

Lernerfolge sichtbar machen durch Zertifizierung! Mit dem Zertifizierungssystem der ILT Solutions können Sie schnell und mit einfachen Mitteln die Trainingserfolge sichtbar machen und den Lerner weiter motivieren. Je nach Trainingsinhalt und -ziel wird das passende Zertifizierungssystem eingesetzt.

Kontakt

ILT Solutions GmbH
Standort Köln
Clevischer Ring 121 b
51063 Köln
Telefon:  +49 221 - 560 61 - 0
Telefax:  +49 221 - 560 61- 66
E-Mail:     info@ilt-solutions.de
Internet: www.ilt-solutions.de